top of page

Blog

Tauchen Sie ein in die Welt der Schokolade.

Wir wünschen Ihnen viele Genussmomente!

Süsse Tradition und Integration


Das Café & Conditorei 1842 liegt inmitten des Zürcher Niederdorfs an der Napfgasse. Der Name des Cafés leitet sich vom Gründungsjahr ab, als der Bäcker Johann Georg Eberle mit einem Süsswarenladen den Grundstein für das heutige Café und die Konditorei legte.

 

Auf vier Etagen verwöhnen wir unsere Gäste mit hausgemachten Torten und Gebäck, köstlichem Apfelstrudel, Kaffee- und Teespezialitäten, heisser Schokolade und einem reichhaltigen Frühstücks- und Lunchangebot. Darüber hinaus bieten wir feinste Schokoladenprodukte, saisonale Leckereien und süsse Mitbringsel in unserem denkmalgeschützten Geschäft an.

 


Das Café und die Konditorei sind an 364 Tagen im Jahr geöffnet und erfreuen sich grosser Beliebtheit bei Einheimischen, Schweizern und ausländischen Touristen. Dies liegt nicht nur an den süssen Köstlichkeiten, sondern auch an dem wunderschönen neobarocken Laden, der unter Denkmalschutz steht, und dem stilvoll eingerichteten Café, das je nach Jahreszeit liebevoll dekoriert wird. Weihnachten, Ostern, Muttertag oder der bunte Herbst spiegeln sich immer im gesamten Haus wider. Unsere Süssigkeiten und unser geschmackvoll eingerichtetes Geschäft sind in vielen Reiseführern zu finden und werden später als Fotos, Souvenirs oder Geschenke in den Koffern von Reisenden aus aller Welt mitgenommen.

 

Süsse Tradition und Integration

Das Café & Conditorei 1842 gehört zur Stiftung Arbeitskette und ist ein Integrationsbetrieb. Die Stiftung betreibt seit 1994 Gastronomiebetriebe in Zürich und Schlieren. Als operative Stiftung mit rund 100 Fachleuten engagieren wir uns für die soziale und berufliche Integration von Lernenden und Mitarbeitenden mit Leistungseinschränkungen und bieten etwa 165 leistungsangepasste Ausbildungs- und Arbeitsplätze an. In unserem Café & Conditorei 1842 bieten wir ebenfalls Ausbildungsplätze an, insbesondere im Bereich Detailhandel und Backstube. Derzeit haben wir acht Auszubildende, die auf diese beiden Bereiche verteilt sind. Unser Leitsatz «Leidenschaft für Gastronomie und Integration» treibt auch im Café & Conditorei 1842 unser Handeln an.

 

Süsse Träume werden wahr:

«Süsses versüsst das Leben!» Egal, ob es sich um Hochzeitsfeiern, Geburtstagsfeste oder ein köstliches Dessert für eine Einladung bei Ihnen zu Hause handelt, unsere Patissiers backen und dekorieren mit grossem Geschick und Liebe für Sie, alles frisch und von Hand gemacht. Sie haben die freie Wahl bei Form, Grösse/Anzahl, Biskuit, Füllung, Farbe und Dekoration der Torten, wobei unseren Profis kaum Grenzen gesetzt sind. Wir modellieren Wunschfiguren, dekorieren mit echten Saisonblumen, arbeiten mit Pinseln und vielem mehr.


Café & Conditorei 1842

Öffnungszeiten: Mo–So: 9.00 – 19.00 Uhr

Napfgasse 4, 8001 Zürich

+ 41 44 251 51 50

bottom of page